Schiebetüre UP SLIM™

06.01

Schiebetüre UP SLIM™

Noch kompakter dank schmaler Laufschiene

Die schmale Laufschiene der Schiebetüre UP SLIM™ steigert den ästhetischen Wert der Türe. Flächenbündig in die Decke integriert kommt UP SLIM™ ohne sichtbaren Wandeinlauf aus. Das ist zurückhaltend und gleichzeitig eine Ansage, denn die kompakte Schiene wird kaum als Unterbruch in der Decke wahrgenommen. Ausführbar als Voll- oder Halbautomatik, kombinierbar mit Schliesssystemen und mit einer Fluchttüre ist die Schiebetüre UP SLIM™ vielfältig einsetzbar.

  • Schmale Laufschiene: 46 mm
  • Übergrössen mit Brandschutz bis 6 m
  • 1-, 2-flüglig, teleskopiert
Kombinierbar mit
Opake Trennwand PYROSTAR™
Schiebetüre UP SLIM TRIGO™
Technische Daten
Anz. Flügel 1-/2-flüglig, teleskopiert
Durchganglichtmass
  • 1-flüglig B 10531 max. B x H 6000 mm (min. mm) (VKF-Nr. 31140/31154)
  • 1-flüglig teleskopiert (1-3 Elemente) B 21170 max. B x H 6000 mm (min. mm) (VKF-Nr. 31155/31157)
  • 2-flüglig B 21042 max. B x H 6000 mm (min. mm) (VKF-Nr. 31156/31159)
  • 2-flüglig teleskopiert (2x1-3 Elemente) B 42480 max. B x H 6000 mm (min. mm) (VKF-Nr. 31160/31163)
  • Integrierte Fluchttüre B 1449 max. B x H 2300 mm (min. mm)
  • Integrierte Fluchttüre druckausgleichend B 2150 max. B x H 2300 mm (min. mm)

Eingesetzt in folgenden Objekten

  • Schulanlage Hirzenbach Zürich
  • © Joachim Grothus
    Bucherer Bahnhofstrasse Zürich
  • Universitäts-Kinderspital UKBB Basel
  • Gastrosocial
  • Kunstmuseum Chur
  • Swiss Lounges Flughafen