09 HISTORISCHE TÜREN UND ABSCHLÜSSE

09.01 Originalgetreue Nachbildung oder brandschutzzertifizierte Nachrüstung

Originalgetreue Nachbildung oder brandschutzzertifizierte Nachrüstung

Mit einem patentierten  Auftrennverfahren, können bestehende gestemmte historische Türelemente in allen Holzarten nach den neuesten Brandschutzanforderungen aufgerüstet  werden. Die optimale Wahl bei der Restauration historischer Bauten. Die historischen Türelemente werden beibehalten und nicht zerstört.

Technische Daten
Typ: Futter- und Rahmentüre gestemmt, Nachbildung oder Sanierung im Auftrennverfahren (182)
Material: Tanne sowie sämtliche andere Holzarten
Brandschutzklasse: EI30
Anz. Flügel: 1-/2-flüglig
Tragkonstruktion: Mauerwerk/Leichtbauwand
Elementstärke: Rahmen 45/65mm, Futtertiefe variabel, Türblatt 50/65mm
Schallschutzwerte: Rw = 35/42dB (Laborwert)
Oberflächen: gem. Bestand, gestrichen
Rahmenlichtmass: 1-flüglig B 1200(1239) x H 2250(2782)mm (VKF-Nr. 14367)
2-flüglig B 2500 x H 2782mm (VKF-Nr. 25358)